Was sagen die Medien?

Seit seiner Lancierung im Juni 2007 wurde unsere Website von der Presse sehr gut aufgenommen. Ohne die Seite gesehen zu haben, hatten einige Anwälte und Vorsitzende von Anwaltskammern – nicht überraschend - Vorbehalte angebracht.

Sie haben sich schliesslich besonnen und bestätigen heute, dass die Website „sehr gut gemacht ist“.
(Erklärung des Vorsitzenden der Genfer Anwaltskammer in "Bon à Savoir" im November 2007)

Sehen Sie auch den Vergleich der Webseiten, die Scheidungen online anbieten, welcher von der TV-Sendung "A Bon Entendeur" (Februar 2015) erstellt wurde.

 

 

Newspaper

Paris Match - 13 avril 2017
Divorce.ch fête ses 10 ans
Tout compte fait
Divorcer sur internet, mode d’emploi
NZZ
Scheidung als Geschäft
Handelszeitung
Bis der Coach euch scheidet
Open Magazine
Online Divorce… Targeted!
La Liberté
Vivement la retraite, qu'on divorce
Aargauer Zeitung
Online-Scheidungen sind immer gefragte
Tout compte fait
Divorce : restons bons amis, ça réduira le prix
Fémina
Divorce express sur le Net
Le Temps
Internet, l’avocat ou le médiateur
Le Temps
Juguler les coûts du divorce
Le Matin
Des pères divorcés se rebellent
Matin Dimanche
Divorce à l'amiable, si c'est la seule solution
Bilan
Rapide et peu onéreux: Je divorce par internet
Largeur.com
Divorce par internet
20 Minutes
Les divorces ont le vent en poupe
swissinfo.ch
Texte en japonais
Bon à savoir
Chérie, divorçons sur internet
Tribune de Genève
Le marché du divorce débarque sur Internet
20 Minutes
Le divorce sur internet ne convient pas aux avocats
Tribune de Genève
L'Ordre des avocats n'est pas chamboulé par le divorce sur Internet version low-cost
Il Café
Www divorzio lampo via Internet
Femina
Divorcer d'un coup de souris
Le Matin
Divorcer en ligne? C'est possible!
Lextension.com
Comment reussir son divorce?
Matin Bleu
Réussir son divorce online

Lassen Sie sich online scheiden

Lassen Sie sich ohne Anwalt und zu niedrigen Kosten scheiden.

Onlinescheidung.ch ermöglicht es Ihnen, Ihre Scheidungskonvention auf gemeinsames Begehren selbst zu erstellen; sowie Ihr Scheidungsbegehren, welches Sie dem Gericht zustellen müssen.

CHF 560.00

*inklusive MWSt.

Bestellung

Lassen Sie sich online trennen

Lassen Sie sich ohne Anwalt und zu niedrigen Kosten trennen.

Onelinescheidung.ch ermöglicht es Ihnen, Ihre Trennungskonvention auf gemeinsames Begehren selbst zu erstellen; sowie Ihr Trennungsbegehren, welches Sie dem Gericht zustellen müssen.

CHF 460.00

*inklusive MWSt.

Bestellung