10 gute Gründe sich nicht scheiden zu lassen

 

  • Es gibt andere Lösungsmöglichkeiten für eine Ehekrise – selbst wenn die Krise schwerwiegend ist. 
  • Eine Eheberatung kann uns helfen, die Ursachen der Krise besser zu verstehen. Sie kann uns einen Ausweg zeigen. 
  • Eine Stelle für Familienmediation kann uns helfen, gemeinsam selber eine Antwort auf die Krise zu finden.
  • Anstatt uns scheiden zu lassen, können wir uns auf eine gerichtliche Ehetrennung beschränken.
  • Anstatt uns scheiden zu lassen oder eine Trennung zu verlangen, können wir das Gericht um Eheschutzmassnahmen anrufen, d.h. um ein Urteil, das dringliche Massnahmen vorsieht. Diese sollen die Spannungen abbauen und haben zum Ziel, die Ehe mittelfristig zu retten. Die Massnahmen können wir ganz oder teilweise vereinbaren. Anschliessend können sie im Urteil aufgenommen werden. Die dringlichen Massnahmen können namentlich folgendes regeln: Aufhebung und Zusprechung des gemeinsamen Haushaltes, das Besuchsrecht und die Obhut der Kinder, sowie die finanziellen Beiträge.
  • Sich scheiden zu lassen ist weder reine Formsache, noch ein Vergnügen. Es ist das Resultat einer persönlichen Niederlage, eine psychologisch und emotional schwierige Erfahrung.
  • Materiell und finanziell gesehen, zieht die Scheidung oft einen eingeschränkteren Lebensstandard nach sich. Es lebt sich weniger gut allein als zu zweit. Ein beträchtlicher Teil der Menschen, die unter der Armutsgrenze leben, sind geschieden.
  • Ich werde wieder arbeiten müssen.
  • Meine religiöse Überzeugung steht einer Scheidung entgegen.
  • Ich bin Ausländer und könnte durch die Scheidung meine Aufenthaltserlaubnis verlieren.

Lassen Sie sich online scheiden

Lassen Sie sich ohne Anwalt und zu niedrigen Kosten scheiden.

Onlinescheidung.ch ermöglicht es Ihnen, Ihre Scheidungskonvention auf gemeinsames Begehren selbst zu erstellen; sowie Ihr Scheidungsbegehren, welches Sie dem Gericht zustellen müssen.

CHF CHF550.00 

*inklusive MWSt.

Bestellung

Lassen Sie sich online trennen

Lassen Sie sich ohne Anwalt und zu niedrigen Kosten trennen.

Onlinescheidung.ch ermöglicht es Ihnen, Ihre Trennungskonvention auf gemeinsames Begehren selbst zu erstellen; sowie Ihr Trennungsbegehren, welches Sie dem Gericht zustellen müssen.

CHF CHF460.00 

*inklusive MWSt.

Bestellung