Scheidung Lexikon Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Entsprechende Verfahren
Scheidung
Trennung
Auseinandersetzung Partnerschaft
Änderung eines Urteils
Vereinbarung unverheiratete Eltern

Man trennt sich nicht, wie man ein gebrauchtes Kleenex™ wegwirft! Es gibt notwendigerweise Argumente dafür und dagegen, die Sie schon seit mehreren Wochen oder sogar Monaten durchgehen.
Die Entscheidung muss gereift und reflektiert werden, was nicht einfach ist, weil Emotionen die zu treffende Entscheidung trüben.

Zur Hilfe finden Sie links verschiedene Informationen, um sich darüber Gedanken zu machen.

Einige Richtlinien:

1- Solange keine Gewalt (physisch oder psychisch) vorliegt oder ein hartnäckiger Unwille („Ich will nichts bezahlen“) und keine Bereitschaft, eine akzeptable Einigung zu finden, besteht keine Notwendigkeit, einen Anwalt zu beauftragen.

2- Alles steht im Voraus fest, und wir können Ihnen heute sagen, wie der rechtliche Ausgang in einigen Monaten oder Jahren sein wird.

3-Lassen Sie sich nicht von Emotionen oder Gefühlen überwältigen. In einem Rechtsstreit gibt es keinen „Gewinner“ oder „Verlierer“.

4- Anstatt Anwalt, denken Sie an einen Mediator. Mediatoren können Sie zu einem für beide Seiten akzeptablen Ergebnis bringen, in wenigen Sitzungen (ca. 250.- CHF die Sitzung).

5- Und wir sind immer für Sie da (persönliche Beratung).