Der Unterhalt der Kinder

Für den Unterhalt der Kinder gelten dieselben Prinzipien wie bei einer Scheidung (ATF 137 III 385 und hier).

Andere Gerichtsentscheide zum selben Thema: 5A_267-2014 oder 5A_304-2013.

Im Falle einer sehr bescheidenen finanziellen Situation, wird die Steuerschuld bei der Ausrechnung der finanziellen Beiträge nicht in Betracht genommen!! (Sehen Sie hier nach).

Falls Sie sich in einer komfortabler oder guter finanziellen Situation befinden, sehen Sie hier nach.

Ausserdem muss das Gericht erster Instanz in einem Verfahren bezüglich der Unterhaltsbeiträge an die Kinder, neue Tatsachen und Beweismittel bis zur Urteilsberatung anerkennen (Art. 229 Abs. 3 ZPO mit Art. 296 Abs. 1 ZPO).

Lassen Sie sich online scheiden

Lassen Sie sich ohne Anwalt und zu niedrigen Kosten scheiden.

Onlinescheidung.ch ermöglicht es Ihnen, Ihre Scheidungskonvention auf gemeinsames Begehren selbst zu erstellen; sowie Ihr Scheidungsbegehren, welches Sie dem Gericht zustellen müssen.

550.00 CHF

*inklusive MWSt.

Bestellung

Lassen Sie sich online trennen

Lassen Sie sich ohne Anwalt und zu niedrigen Kosten trennen.

Onlinescheidung.ch ermöglicht es Ihnen, Ihre Trennungskonvention auf gemeinsames Begehren selbst zu erstellen; sowie Ihr Trennungsbegehren, welches Sie dem Gericht zustellen müssen.

460.00 CHF

*inklusive MWSt.

Bestellung

Auflösung der Partnerschaft online

Lösen Sie Ihre Partnerschaft online auf, ohne Anwalt und zu niedrigen Kosten.

Onlinescheidung.ch ermöglicht es Ihnen, Ihre Konvention auf gemeinsames Begehren zur Auflösung der Partnerschaft selbst zu erstellen, sowie Ihr Begehren; welches Sie dem Gericht zustellen müssen.

460.00 CHF

*inklusive MWSt.

Bestellung